Simo's Jewelry

Philosophie

In ihren Schmuckstücken lässt sich Simona inspirieren von den archaischen Formen und göttlichen Symbolen der alten Religionen (z.B. dem Baum des Lebens, dem Baum der Erkenntnis von Gut und Böse, der Menora, buddhistische Symbole, Engel) und von universellen Elementen (wie Himmel, Erde, Wasser, Wolken und Landschaften).

Sie interpretiert die Form von Blättern, Früchten, Tieren, reproduziert Muscheln, in dem Versuch dem Menschen die Schönheit der Natur und das Göttliche, das in uns wohnt, näher zu bringen.

Die Edelsteine sind immer präsent, mit ihrer Schönheit, Natürlichkeit, ihren Farben und verschönern jedes Schmuckstück.